News/Presseinformation/05.06.2018/11:04 MESZ

 

Egger PowAir Cleaning GmbH, Technologieführer in der Industriereinigung, verwendet immer die neueste Generation Hochleistungskompressoren vom Weltmarktführer Atlas Copco.

Im Bild eine neue Luftfilter Generation zu sehen. Egger PowAir Cleaning braucht für die Reinigung mit kalter Trocken-Druck-Luft und sonst nichts… (KDL-Verfahren) eine trockene, ölfreie, pollenfreie, staubfreie, vieren- und bakterienfreie Druckluft zur Reinigung von Industrieanlagen. Und das mobil in ganz Europa.

Stufenlos regulierbar von 0.1 bis 24 bar. Durch die neueste Generation Luftfilter kann Egger PowAir Cleaning bei plus 5 bis minus 71 Grad Celsius problemlos in Krankenhäusern, Reinräumen, Pharmaindustrien, Lebensmittelproduktionen und Papierfabriken reinigen. Vor allem in diesen Produktionsanlagen muss die Luft komplett ölfrei sein.

Mit bis zu 24 qm kalte Trocken-Druck-Luft in der Minute, können selbst hartnäckige Ablagerungen und Lacke entfernt werden, wie zum Beispiel Entlacken eines PCB- und bleihaltigen Lackes einer Wasserkraftgeneratoren-Anlage, oder das sensible Reinigen von Schaltschränken, Leiterplatten und Fernbedienungen.

Durch das mobile Equipment von Egger PowAir Cleaning passen wir uns den Produktionsabläufen der Industrie und dem produzierendem Gewerbe an, sowohl unter der Woche, also auch in der Nacht und am Wochenende. Die Reinigungen erfolgen durch unsere bestens ausgebildeten PowAir Cleaner.

 

 

Wir führen kostenlose Assessments in ganz Europa durch.

Anruf oder E-Mail genügt.

00800 25326464

00800 CLEANING

(kostenfrei aus ganz Europa)

office@eggerpowair.com

 

Quelle: JR/Presseauswertung/05.06.2018/11:01 MESZ