Presseinformation/News 12.11.2015 11:19 MEZ
Die Reinigung mit Glasperlen von Thermoöl-ECO’s wird durch den führenden Spezialisten im Bereich Biomasseoptimierung, Firma Biop GmbH, Jürgen Gölz, empfohlen. Jürgen Gölz gilt unter Fachleuten als „Biomassewerk-Papst“ und ist geschäftsführender Gesellschafter der Biop GmbH für Biomasseoptimierungen.

 

Jürgen Gölz

Jürgen Gölz, Experte und Geschäftsführer Biop GmbH

 

Aus dem Bericht „Verbesserungsvorschläge HHKW’s mit Thermoölsystemen“ geht klar hervor, dass
die Reinigung mit Glasperlen die bestmögliche Reinigungstechnik für Thermoöl-ECO’s darstellt.

Nach dem bisherigen Verfahren, Hochdruckwasserstrahlen, kommt es zu einer extremen Korrosion sämtlicher Flächen des ECO’s.

Beim Strahlen mit Egger PowAir Glasspearls werden die Oberflächen der gestrahlten Rohre nicht nur gereinigt sondern auch geglättet. Die Neubelegung mit Staub und Schlacke wird verringert.

Finden Sie hier den gesamtem Bericht: „Verbesserungsvorschläge HHKW’s mit Thermoölsystemen“

Verbesserungsvorschläge HHKW's mit Thermoölsystemen 1/4Verbesserungsvorschläge HHKW's mit Thermoölsystemen 2/4Verbesserungsvorschläge HHKW's mit Thermoölsystemen 3/4Verbesserungsvorschläge HHKW's mit Thermoölsystemen 4/4

 

Quelle: JR/Medienauswertung/12.11.2015 / 11:19 MEZ

...